Bergwerk & Schwarzküche

Ihr Firmenevent mit Grubenhelm, Stirnlampe und Ritterschmaus.
Erleben Sie Abenteuer pur bei der Begehung eines alten Bergwerks und einer Kahnfahrt Untertage. Im Anschluss schwingen Sie den Kochlöffel in der Schwarzküche von Burg Mildenstein und genießen im gemütlichen Gewölbekeller ein mittelalterliches 3-Gänge-Menü.

Event-Ablauf / Highlights
  • Startpunkt: je nach Wunsch mit Reisebus (optimal ab 13/14 Uhr)
  • Besuch und Führung im Bergwerk "Alte Hoffnung" in Schönborn
  • Kochen über offenem Feuer in der Schwarzküche von Burg Mildenstein
  • Mittelalterliches 3-Gänge-Menü
  • Endpunkt: je nach Wunsch (Transfer mit Reisebus)
Geeignete Gruppengröße

10 - 40 Personen

Für eine höhere Teilnehmeranzahl planen wir gern ein passendes
Event und machen Ihnen ein individuelles Angebot. 

Zeitraum

ganzjährig zu Ihrem Wunschtermin

Dauer des Events
ca. 8 Stunden (inkl. Fahrt von und nach Dresden)
Im Event enthalten
  • Bustransfer ab Dresden & zurück
  • Begleitung und Moderation durch erfahrene Gastführerin
  • Besuch & Führung im Bergwerk
  • Mittelalterliches 3-Gänge-Menü
  • Anleitung durch erfahrene Köchin inkl. aller Zutaten
  • Wein, Wasser & Bier zum Abendessen
Preis pro Person
ab 79,00 €
zzgl. 19% MwSt.

Ihr Firmenevent im Detail

Firmenevent Bergwerk Schacht

Unsere abenteuerliche Tour startet an Ihrem Firmensitz oder an einem vereinbarten Treffpunkt. Von hier aus fahren Sie im modernen Reisebus nach Schönborn (bei Mittweida) und werden dabei von unserem Guide begleitet, der alle Programmpunkte für Sie organisiert und Ihnen bei Fragen jederzeit zur Verfügung steht. Hier, oberhalb der Zschopau, liegt das Besucherbergwerk „Alte Hoffnung Erbstollen“.

Ausgerüstet mit einem Grubenhelm, der typischen Stirnlampe und Besucherkittel begleiten Sie unseren erfahrenen Bergführer in ein Bergwerk aus der Mitte des 19. Jahrhunderts.

Ihr erlebnisreicher Ausflug in die Untertagewelt beginnt mit einer kurzen Kahnfahrt. Ab hier heißt es Stirnlampen an und hinein ins Innere des Berges. Einmalig in Deutschland fahren Sie ab dem Mundloch mit einem Boot in den Berg hinein. Im Bergwerk erfahren Sie viel Interessantes und Wissenswertes zur beschwerlichen Arbeit der Bergleute in vergangener Zeit, begehen verschiedene Stollen und können sich mit Hammer und Meißel auch selbst an der beschwerlichen Arbeit jener Zeit probieren.

Im Herrmann-Kunstschacht sowie im Clementine-Kunst- und Treibeschacht erfahren und sehen Sie mehr über Aufbau und Funktion der damals modernen Pumpentechnik. Am originalen Platz demonstrieren Ihnen die Bergleute eine im Maßstab 1:1 wiederaufgebaute Pumptechnik.

Im Anschluss verlassen Sie die beeindruckende Bergwerkswelt und steigen über mehrere Fahrten (Eisenleitern) hinauf zum Erzförderstollen und erfahren Wissenswertes zur Förderung und Erzaufbereitung.

Am Ende Ihrer erlebnisreichen Untertagetour genießen Sie einen Berggeist, bevor Sie das Bergwerk ebenerdig verlassen und wohlbehalten das Tageslicht erreichen.

Firmenevent Burg Mildenstein bei Nacht
Firmenevent Ausflug Burg Mildenstein Kochstelle

Im Anschluss fahren Sie mit dem Bus weiter auf die ehrwürdige Burg Mildenstein in Leisnig. Hier erwartet Sie ein weiteres einmaliges Erlebnis: in der wiederauferstandenen Hofküche des Herrenhauses wird, wie zur Zeit der Rittersleut, über einer offenen Feuerstelle gekocht. Im gemütlichen Ambiente der Schwarzküche schlüpfen Sie in die Rolle der Mägde und Knechte und bereiten mit unserer Köchin Adelheid ein saisonales 3-Gänge-Menü zu.

Nach der mittelalterlichen Handwaschung genießen Sie im historischen Gewölbe, in gemütlicher Runde und an hölzernen Tischen und Bänken Ihren mittelalterlichen Tafelschmaus. Dabei erfahren Sie von unserer Köchin allerhand Wissenswertes zur Zubereitung von Speis und Trank und nicht zuletzt zu den Tischregeln der damaligen Zeit.

Freuen Sie sich auf einen abenteuerlichen und unvergesslichen Tag in längst vergangener Zeit.

Jetzt buchen
 

Jetzt Wunschtermin sichern

Machen Sie Ihr Firmenevent mit einer abendteuerlichen Bergwerk-Besichtigung
und geinsamen Kochen zu einem besonderen Erlebnis

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@wintererlebnis-dresden.de widerrufen.
Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
* Pflichtfelder

Fragen? Antworten!

Welche Kleidung sollten wir beim Besuch im Bergwerk tragen?   
Unbedingt erforderlich ist festes Schuhwerk, da Sie einige Eisenleitern erklimmen. Im Bergwerk erhalten Sie einen Kittel, dieser schützt vor den gröbsten Verschmutzungen, dennoch kann Ihre Kleidung (besonders Hosen) verschmutzt werden. Tragen Sie daher nach Möglichkeit ältere Kleidungsstücke.


Ist der Besuch im Bergwerk konditionell anspruchsvoll?
Jein, im Bergwerk sind Sie zumeist ebenerdig unterwegs, dennoch gibt es insgesamt vier bis fünf Fahrten (Eisenleitern) die Sie erklimmen müssen, um das Bergwerk zu verlassen. Auf Wunsch kann eine Tour so geplant werden, dass Sie das Bergwerk ebenerdig begehen und auch verlassen.


Wie gestalten sich die Fahrzeiten der Tour?
Mit dem Bus sind wir ab Dresden bis zum Bergwerk ca. 55 Minuten untwegs, vom Bergwerk zur Burg ca. eine halbe Stunde. Für die Rückfahrt nach Dresden kalkulieren Sie bitte ca. 50 Minuten ein. Den Start- und Zielpunkt der Tour können wir individuell abstimmen, dadurch können die Fahrzeiten variieren.


Was ist beim Kochen zu beachten?
Nichts! Unsere Köchin Adelheid kümmert sich um alle Zutaten (marktfrisch und saisonal) und die Zubereitung, bei der Sie tatkräftig unterstützen.


Wir möchten nicht selber kochen, was nun?
Kein Problem! Auf Wunsch kann das Menü ausschließlich von der Köchin und ihren Küchenhilfen zubereitet werden.


Ist die Tour auch für Gäste mit besonderen Speisewünschen geeignet?
Ja! Gern bieten wir Ihnen in den beteiligten Gastronomien vegetarische, vegane, laktose- und glutenfreie Gerichte an. Auch auf besondere Anforderungen aus religiösen Gründen gehen wir gern ein. Bitte sprechen Sie uns bereits im Vorfeld an.


Sind einzelne Programmpunkte änderbar?
Ja! Sehr gern passen wir das gesamte Programm Ihren Wünschen und Vorstellungen an. Auf Wunsch können auch andere Stationen eingebunden werden.

 

Jetzt buchen