Bierführung in der
Dresdner Altstadt

Erleben Sie einen unvergesslichen, unterhaltsamen Abend in der Dresdner Altstadt mit einem bierig-kulinarischen Mahl und köstlichem Radeberger Pilsner.

Ablauf / Highlights

  • Startpunkt: individuell innerhalb der Dresdner Altstadt

  • Begleitung & Moderation durch erfahrene und geprüfte Gästeführerin in Rolle und Kostüm der Schankmagd Mathilda

  • Stadtbummel durch Dresden inkl. unterhaltender Einführung in die Braugeschichte

  • inkl. Zwickelbierverkostung (0,3 l) im Radeberger Spezialausschank

  • inkl. „Sächsische Brotzeit“ im Sophienkeller, dazu frisch gezapftes Radeberger Pilsner (0,5 l)

  • inkl. Besuch des Restaurants „Dresden 1900“ inkl. 1 Glas Radeberger Pilsner oder Krušovice Schwarzbier (0,3 l)

  • inkl. reichhaltiger Hauptgang im Gewölberestaurant „Pulverturm“ (mehrere Gerichte zur freien Auswahl – auch vegetarische/vegane)

  • alternativ gibt es auch andere Getränke zur Auswahl (Kaffee, Softdrinks, etc.)

Termine / Dauer

  • ganzjährig zu Ihrem Wunschtermin

  • ca. 3 Stunden zzgl. Abendessen

Preis pro Person / Gruppengröße

  • ab 49,90 Euro zzgl. 19% MwSt.

  • 10 – 400 Personen

    Hinweis: Ab circa 40 Gästen setzen wir weitere Gästeführerinnen ein (Rolle und Kostüm der Schankmagd). Die einzelnen Teilgruppen werden parallel geführt und speisen gemeinsam in den beteiligten Gastronomien.

Zubuchbare Programmpunkte

  • Audienz mit „August dem Starken“ während der Führung
  • Original Dresdner Trichtertrinken in den Gewölberestaurants
  • Besuch/Führung über Dresdner Weihnachtsmärkte, z.B. mit Glühweinverkostung und einer Scheibe Original Dresdner Stollen auf romantischem Weihnachtsmarkt „Dresden 1900“

Ihr Firmenevent im Detail

Folgen Sie Mathilda auf ihrem Stadtbummel und lassen Sie sich in eine andere Zeit versetzen, denn als echte Schankmagd kann sie so einiges zur Dresdner Schank- und Kneipenkultur im Allgemeinen und zum feinherben Radeberger Pilsner im Speziellen berichten. Denn der köstliche und beliebte Gerstensaft ist unmittelbar vor den Toren Dresdens, in der Bierstadt Radeberg, beheimatet.

Nach der ersten Etappe durch die historische Altstadt kehren Sie mit Mathilda im Radeberger Spezialausschank, dem ehemaligen Brückenmeisterhaus, an der Brühlschen Terrasse ein: vier glänzenden Kupferkessel bergen hier den kostbaren Gerstensaft.  Als Besonderheit haben Sie die Chance, ein Zwickelbier – das unfiltrierte Radeberger Pilsner – zu genießen.

Im Anschluss führt Sie ein weiterer Streifzug durch die Stadtgeschichte in ein uriges Gewölberestaurant. Hier im „Sophienkeller“ können Sie sich an einer „Sächsischen Brotzeit“ mit Leberwurst, Schmalz, Frischkäse und hausgebackenem Brot sowie an einem frisch gezapftem Radeberger Pilsner stärken. Ein buntes Künstlervolk sorgt hier für eine ausgelassene Stimmung.

Folgen Sie anschließend Mathilda bis zum Neumarkt und in das Restaurant „Dresden 1900“.Dort erfahren Sie die Geschichte des „DDR-Herrengedecks“, das einst mit pikantem Hintergrund Sekt und Bier zusammenführte – Verkostung eines frisch gezapften Bieres inklusive.  Darüber hinaus können Sie im Gastraum die älteste Dresdner Straßenbahn – die alte „Helene“, Jahrgang 1898 – bestaunen.

Nach einem letzten Ausflug durch die Dresdner Stadtgeschichte endet unsere Führung im historischen Gewölberestaurant „Pulverturm“. Hier werden Sie von unseren Hofköchen und Mägden mit einheimischen Gaumenfreuden deftig verwöhnt. Im Anschluss lassen Sie den Abend in geselliger Runde ausklingen. Auch hier begegnen Sie einem stimmungsvollen Künstlervolk, was Sie aufs Vortrefflichste unterhält.

Jetzt Wunschtermin sichern!

Wir machen Ihr Event zu einem besonderen Erlebnis!

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Anrede
Name
für eventuelle Rückfragen
Hinweis Datenschutz
dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden an den durchführenden Gästeführer weitergeleitet und nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht, insofern keine gesetzliche Aufbewahrungsfrist besteht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@wintererlebnis-dresden.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Fragen? Antworten!

Ja! Jedoch prüfen wir bei jeder Terminanfrage die Verfügbarkeiten in den beteiligten Gastronomien. Oft verfügen wir hier über Sonderkontingente für Gruppen, sodass auch bei offiziell ausverkauftem Haus Buchungen möglich sind.

Ja! Standardmäßig bieten wir die Tour auch auf Englisch, Französisch und Russisch an. Andere Fremdsprachen sind auf Wunsch ebenfalls möglich.

Ja! Alle Reservierungen werden von uns vorgenommen.

Nein! Sie können nach dem Abendessen nach Belieben im Sophienkeller verweilen.

Ja! Gern bieten wir Ihnen in den beteiligten Gastronomien vegetarische, vegane, laktose- und glutenfreie Gerichte an. Auch auf besondere Anforderungen aus religiösen Gründen gehen wir gern ein. Bitte sprechen Sie uns bereits im Vorfeld oder während der Veranstaltung Ihren Gästeführer an.

Ja! Gern können Sie alternativ alkoholfreie Getränke wählen.

Ja! Von unserer Seite gibt es keine Einschränkungen. Auch bei Regen, Schnee oder Sturm werden Sie eine tolle Zeit mit unserer Schankmagd haben! Bitte kleiden Sie sich der Witterung entsprechend und beachten Sie auch, dass Sie zu Fuß auf Kopfsteinpflaster unterwegs sind.